Der Badener Teufel trägt Maske

Baden ist beim Perchtenlauf stets der Publikumsmagnet Nummer 1 des gesamten Umlandes.

Nun hat die Stadt mit den neu formierten „Badener Schwefelperchten“ ihre eigene „teuflische“ Brauchtumsgruppe. Die 35 Mitglieder aus allen Altersgruppen werden mit ihren imposanten Kostümen und Masken schon beim diesjährigen „Badener Perchtenlauf“ am 10. Dezember mit dabei sein und für höllisch gute Stimmung sorgen.

Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek und Vizebürgermeisterin Dr. Helga Krismer im Rahmen der Präsentation begeistert: „Dass in Baden eine eigene Brauchtumsgruppe ins Leben gerufen wurde zeigt, dass in unserer Stadt Traditionen lebendig gehalten werden. Die beeindruckenden Masken und Kostüme und das Engagement der Badener Schwefelperchten-Gruppe werden unseren Perchtenlauf zusätzliche Würze verleihen und aus einem schon immer attraktiven Perchtenlauf nun einen teuflisch guten machen.“

Im Bild: Vizebürgermeisterin Dr. Helga Krismer, Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek und GR Mag. Gottfried Forsthuber mit Mitgliedern der Brauchtumsgruppe

Fotos: © 2017psb/sap